Das mobile Architekturbüro - ein Lastenfahrrad für den Co Working Space Strengberg

Dienstfahrzeug Lastenfahrrad - eine Idee für jeden Co - Working Space?

zur Übersicht

Christoph Abel, ein Architekt, der gemeinsam mit seiner Frau Barbara Abel in Kärnten und Niederösterreich tätig ist, hat sich dafür eingesetzt, dass auch der Co Working Space Strengberg ein Lastenfahrrad für den Monat August bekommt. Er und sein Mitarbeiter beziehungsweise auch die anderen MieterInnen des Co - Working Spaces, werden das Fahrrad auf seine Tauglichkeit als Dienstfahrzeug im ländlichen Raum testen.

Ob das Fahrrad, das eine wetterfeste Transportkiste hat, die Pläne trocken und sicher auf die Baustellen transportieren kann und sich als Dienstfahrzeug auch für die anderen Co - Worker eignet, wird sich zeigen. Als mobile Buchhaltungs - und Planungsbox jedenfalls gibt es schon andernorts Einsätze für Lastenfahrräder. Auch in partizipativen Planungsverfahren kann es als Kommunikationstool funktionieren - und Aufbewahrungsfahrzeug von Workshopmaterial gut eingesetzt werden.